Veronika Rothweiler

Mediation und Problemlösung am Bodensee

In der Mediation geht es darum, auf „neutralem Boden“ ein künftiges Miteinander zu vereinbaren. Als Mediatorin in der Bodenseeregion ermögliche ich eine Kommunikation und Interaktion auf Augenhöhe und helfe Ihnen so dabei, Unstimmigkeiten in der Gruppe zu bereinigen und gemeinsame Ziele zu festigen.

Ziele der Mediation

Natürlich helfe ich auch, wenn der Konflikt bereits ausgebrochen ist. Als Mediatorin verstehe ich mich dabei als ziel- und lösungsorientierte, neutrale und allparteiliche Begleiterin. Konkret biete ich Hilfestellungen zur Sicherung der künftigen Zusammenarbeit, Beilegung von immer wiederkehrenden Problem-Themen und Konflikten innerhalb von Gruppen oder Teams bzw. im Zusammenhang mit Projekten, Konfliktlösung und Krisenmanagement in Bauprojekten sowie Hilfe bei schwelenden Nachbarschaftskonflikten. Es gilt, das künftige Miteinander zu finden und bindende Vereinbarungen zu treffen, oder falls dies nicht möglich ist, einen Konsens darüber zu erzielen, dass künftig jeder seine eigenen Wege geht.

Konfliktklärung und Konfliktprävention

Das gemeinsame Entwickeln von Regeln zum Miteinander, sei es bei der Aufstellung von Projektgruppen und Teams oder bei neu entstehenden Nachbarschaften bietet die Chance für gelingendes Zusammenwirken.